top of page

Seine aparte Ehefrau Rosalinde sang Anika Paulick, eine attraktive Sängerin in rotem Abendkleid mit warmem, dunkel timbriertem Sopran, strahlendem Höhenregister und perfekten Koloraturläufen, mit denen sie ihren „Czardas“ wunderbar temperamentvoll zu gestalten wußte.

www.ioco.de, Kritik vom 21.12.2022

Anika Paulick_Sopran_quer.png

Biographie

Die Sängerin Anika Paulick bewegt sich vor allem zwischen Oper, Operette und Chanson. Durch ihre musikalische Intensität und den Mut mit ihrer Stimme grenzgehend nuanciert Gefühlswelten für das Publikum lebbar zu machen, zeichnet sie sich aus.

Wichtige Stationen waren ihr Festengagement noch während des Gesangstudiums am Staatstheater Cottbus sowie Gastengagements u.a. an der Oper Leipzig (mit dem Gewandhausorchester Leipzig), der Oper Halle, dem Theater Osnabrück, der Musikalischen Komödie Leipzig, dem Contemporary Music Festival in Estland und dem Classic Open Air Berlin. Rollen wie u.a. Rosalinde („Die Fledermaus“), Rusalka, Ottilie („Im Weißen Rössl“) und Freia („Das Rheingold“) gehören zu ihrem Repertoire.

goldener Schimmer_edited.png

Neben der klassischen Musik entdeckte Anika ihre Liebe zum Chanson. Mit dem Programm „Aufbruch. Und wo bin dann ich?“ ihres Chansonduos lola.gelb gastiert sie u.a. beim Kurt Weill Fest in Dessau, im Krystallpalast Leipzig und im Theater im Palais Berlin. Parallel zu ihrem Gesangstudium an der HMT Leipzig hat Anika ein Pädagogik- und Germanistikstudium in Berlin und Leipzig absolviert. Als Coach für Stimmbewusstsein begleitet sie u.a. Führungskräfte und Selbstständige im Rahmen von Workshops und Seminaren.

Fotos zum Download, Vita in tabellarischer und in Textform und alles rund um Repertoire, erhaltene Auszeichnungen und Infos über meine Zusammenarbeit mit Dirigent:innen und Regisseur:innen können hier heruntergeladen werden:

431880_001-30.jpg

Videos

„Ich habe Lust ganz einzutauchen: In die Rolle, in die Musik und in mich selbst. Es ist so spannend, wie sich jedes Mal eine neue Welt auftut!“

Fotos

Im weißen Rößl
NeunSeenLand Musikfest
Der Wildschütz
Das Rheingold
Silvesterball
Rusalka
Die Fledermaus
Ein Amerikaner in Italien
bottom of page